Image

Alle Materie sind Schwingungen. Davon geht man in der Teilchenphysik und Quantenmechanik aus. Auch in den alten Schriften in Tibet und Indien
besteht die Ansicht, dass der Kosmos aus Klang entstanden ist. Da wir ein Urvertrauen zu Klängen haben, können wir uns gut auf diese einlassen und
somit fallen lassen. Dadurch erreichen wir den Alpha Zustand. Dieser liegt zwischen Wachen und Schlafen (kurz vorm Einschlafen). Dieser kann auch
durch Entspannungsübungen oder Meditation erreicht werden.

Diese Praktik nenne ich Klangbad. Die fein ausgesuchten Klangschalen (Peter Hess) sind genau aufeinander abgestimmt, damit wir den bestmöglichen
Effekt erreichen können. Genieße 45 Minuten auf dem Rücken liegend ein unbeschreibliches und persönliches Erlebnis. Wir bleiben dann noch 15 Minuten
in der Ruhe. Dann kannst Du selber entscheiden, wann Du wieder "einsteigen" willst.

Anmeldungen unter:
klangbad at maitri-institut.de

Namaste 
Meriç