Image

Liebe Interessentin, lieber Interessent,

wir vom Maitri Institut sind überzeugte Tervica-Nutzer, -Installer und -Vertriebspartner. Sie können uns gerne hierzu ansprechen.

"Hier erfahren Sie Details über die russischen Forschungen im Bereich Informationsfelder (IF), Torsionsfelder (TF) genannt,
ihre Entstehung, Eigenschaften, Auswirkungen auf die Umgebung, über mögliche Belastungen und Schutzmaßnahmen. Wissen Sie,
dass beispielsweise Elektrosmog ein Auslöser solcher Felder ist? Die tatsächliche schädliche Wirkung von elektromagnetischen Strahlungen (EMS)
wird durch diese Informationsfelder verursacht, von Forschern als athermischer Effekt bezeichnet.

Aber elektromagnetische Felder sind nicht der einzige Auslöser von Torsionsfeldern. Nur die EMS-erzeugenden Quellen zu entstören reicht
noch nicht aus, um ein gesundes,
harmonisiertes Lebensklima zu schaffen. Wir informieren Sie ausführlich, worauf Sie achten müssen und
welche erfolgreiche Entwicklungen schon verfügbar sind. Wir alle sind
immer und überall Umwelteinflüssen ausgesetzt, die wir entweder
nur wenig oder gar nicht steuern oder kontrollieren können. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der ständig
wachsenden Belastungen
durch Strahlungen, denen wir täglich in immer größerem Ausmaße ausgesetzt sind. Die verschiedenen Strahlungen - zum Teil durch den
Menschen verursacht,
zum Teil natürlich - tragen dazu bei, dass unsere Lebensqualität abnimmt und der Körper nicht mehr richtig
entspannen und sich erholen kann. Unwohlsein und Krankheiten sind die Folge.

Wie können wir uns, unsere Tiere und Pflanzen vor diesen Umwelteinflüssen schützen und gleichzeitig den technologischen Fortschritt weiter nutzen?

Die hier vorgestellten Informationen beziehen sich auf sogenannte alternative Verfahren, die wissenschaftlich und schulmedizinisch
nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen ausschließlich auf den Erkenntnissen
und Erfahrungen innerhalb der Methoden selbst, sind aber nach schulmedizinischen Maßstäben nicht hinreichend
valide wissenschaftlich belegt und mit herkömmlichen technischen Messmethoden nicht nachweisbar."

zur Website : Tervica